alt
 

Neues aus der Schule:

Willkommen im Schuljahr 2015/2016
Schulleitersprechstunde: Im neuen Schulhalbjahr möchte ich Ihnen mit einer fest eingerichteten Sprechstunde zur Verfügung stehen. Diese wird immer am Montag von 8.00-10.00 und 16.30-18.30 Uhr sein.
Sollte ich aktuell an einem Montag verhindert sein, werde ich dies auf der Homepage bekanntgeben.
* * *

nächstes Forum:

Freitag, 27.5.2016, 12.10 Uhr

* * *
Einladung zu unserem selbstgeschriebenen Musical
Rettet die Eisbären
am Mittwoch, den 15.6.2016 um 16 Uhr

 

Umzug der Verwaltung:
Während der Osterferien fand bereits der Umzug unserer Verwaltung vom ehemaligen Hausmeisterhaus in unser Schulgebäude statt. Sie finden das Schulleiterbüro und das Sekretariat jetzt im Eingangsbereich unseres Schulgebäudes.
 

* * *

Gartentag:
Am Freitag, den 15.4. fand unser Frühjahrs-Gartentag statt. Wir danken allen Eltern und Helfern sehr herzlich für die tatkräftige Mitwirkung! Unser Garten wurde frühjahrsfertig gemacht und in den Klassen fanden zahlreiche Basteleien und Aktionen statt.
 

* * *
Märzforum:
Wir haben unseren neuen Hausmeister Herrn Heino Scholte vorgestellt.
Die Klasse 2b trug ein Ostergedicht vor und zeigte dazu die passenden "Ostereier am Stiel"

Die Klasse 2a, 2b und 3a hat gemeinsam das Lied "Dubia" aufgeführt, auf Instrumenten begleitet und im Kanon gesungen.

Die Klasse 3a erfreute mit einem Frühlingsgedicht und stellte Bilder aus dem Kunstunterricht vor: in Anlehnung an den Künstler Archimboldo wurden Instrumenten-Menschen gestaltet. Zur Anschauung wurde ein echter Instrumentenmensch zusammengestellt...

Die Klasse 4a hatte ein englisches Gedicht einstudiert und zudem mit dem Publikum ein englisches Quiz durchgeführt.

Zum Schluss trug die Klasse 4b ein Osterlied vor und ließ das Publikum beim Refrain mitsingen

 

  * * *

Rodeskipping in der Grundschule Achternmeer
Auf Initiative unserer pädagogischen Mitarbeiterin Birthe Schöning und unter Leitung von Ronny Steinbrück durften am Donnerstag, den 4.2.2016 die beiden 4. Klassen in einem Basis-Kurs die sportliche Form des Seilspringens kennenlernen – das „Rope Skipping“. Vermittelt wurden zahlreiche Sprungvariationen, die allein, zu zweit oder in der Gruppe durchgeführt wurden.
Das Seilspring Projekt ist eine Initiative der deutschen Herzstiftung. Ziel ist es, die Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren. Wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken und wirkt dem Übergewicht entgegen.
Unsere Viertklässler wurden mächtig in Bewegung gebracht und hatten sehr viel Spaß. Viele Kinder zeigten Interesse, diesen Sport näher kennenzulernen und auch zu Hause die Übungen fortzusetzen und mit anderen Kindern zu trainieren.
Wir planen eine Fortsetzung des Projektes.
Weitere Informationen unter: skippinghearts.de