alt

Am Montag, den 13.07.2015 konnte wir in diesem Jahr gemeinsam mit dem Umweltteam unseren Schulhonig ernten und schleudern.

Nachdem wir gemeinsam den Honig "geklaut" haben und froh waren über die große Menge, ging es in der Schulküche an die Arbeit.

Hier wurden die Honigwaben entdeckelt und für die Schleuderung vorbereitet. Jede Klasse der Schule wurde vom Umweltteam eingeladen beim Schleudervorgang zuzuschauen. Dabei durfte jedes Kind der Schule einmal selbst die Schleuder betätigen. Wurde der Deckel der Honigschleuder geöffnet, strömte uns ein duftender "Honigwind" entgegen.

Welcher Imker kann schon behaupten, dass 120 verschiedene Hände Honig geschleudert haben!